Eintragung

Je nach Tageszeit des Gründungsvorgangs trägt das Handelsregister die Gesellschaft entweder noch am selben Tag oder spätestens innerhalb von 24 Stunden ein. Damit erlangt die Gesellschaft öffentlich die Fähigkeit Geschäfte tätigen zu dürfen und die Haftung ist auf das Stammkapital beschränkt.